Willkommen auf Yasmins Homepage
   
 
  U-Daten

Yasmins U-Daten

U1:26.11.2009

Gewicht: 3050 Gramm
Kopfumfang: 35 cm
Länge: 49 cm
APGAR: 1/10 5/10 10/10
SSW:38+1
Geburtsmodus: spontan
Kindslage: vordere Hinterhauptslage
Besonderheiten: Blasensprung am 26.11.09 um 9:25 Uhr

U2:29.11.2009

Gewicht: 2804 Gramm
Kopfumfang: 35 cm
Länge: 49 cm
Besonderheiten:
Hörprobe am 28.11.1009
Konaktion: 26.11.09
Naevus flammens linke Wange, Nabelschnurrest noch vorhanden
Sono Schädel ohne Befund
Sono Hüften Typ 1a nach Graf ->Kontrolle zur U3 (29.12.2009)

U3:23.12.2009

Gewicht: 3550 Gramm
Kopfumfang: 35 cm
Länge: 52 cm
Besonderheiten:
letzte Gabe von Vitamin K oral
Impftermin am 09.02.2010

U4:02.03.2010

Gewicht: 5000 Gramm
Kopfumfang: 38 cm
Länge: 60 cm
Besonderheiten: Pneumokokkenimpfung und orale Rotaimpfung
Kind altersgemäß entwickelt

U5: 09.06.2010

Gewicht: 6295 Gramm
Kopfumfang: 41 cm
Länge: 66 cm
Besonderheiten: Beginn Physio, muskuläre Dysbalancen

(endlich hat die Ärztin, ohne das ich was sagen musste ein Rezept über 10 x KG ZNS ausgestellt und auch gleich mit mir über ein Folgerezept gesprochen!!!!)
Yasmin ist zudem wieder blockiert und wir müssen nächste Woche wieder zur Osteopathin und 2 Tage später zur Physio)

U6: 13.11.2010

Gewicht: 7130 Gramm
Kopfumfang: 43 cm
Länge: 73 cm
Besonderheiten: Untergewicht unter P3!!!!!
                                OP AT und PK

U7: 14.11.2011

Gewicht: 9035 Gramm
Kopfumfang: 45,5 cm
Länge: 85 cm
Besonderheiten: Gewicht weiter unter P3

U7a: 19.11.2012

Gewicht: 11500 Gramm
Kopfumfang: 47 cm
Länge: 90,5 cm
Besonderheiten: Seketismus (kann das sch nicht aussprechen)

News
 
Neue Fotos
Januar bis Mai 2014
Facebook Like-Button
 
Sprüche
 
Wer kein Kind hat, hat kein Licht
in den Augen.
Ein Kind betritt deine Wohnung und
macht in den folgenden zwanzig
Jahren so viel Lärm, dass du es
kaum aushalten kannst. Dann geht
das Kind weg und lässt das Haus
stumm zurück, dass du denkst,
du wirst verrückt.
John Andrew Holmes

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies
geblieben: die Sterne der Nacht, die
Blumen des Tages und die Augen der Kinder.
Dante Alighieri (1265-1321), ital. Dichter

Die Fragen eines Kindes sind schwerer
zu beantworten als die Fragen eines
Wissenschaftlers.
Alice Miller (*1923), Schweizer.
Psychoanalytikerin u. Schriftstellerin
 
Insgesamt waren schon 23844 Besucher (62045 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden